» abhyanga deluxe
  » mukabhyanga
  » mukabhyanga deluxe






Die Mukabhyanga ist die ayurvedische Kopf-, Gesichts-. Dekolleté und Rückenmassage.

Arme und Hände werden intensiv miteinbezogen - eben so Schultern- und Nackenbereich. Sie dient als Entspannung, intensive Haut- und Haarpflege, zur Beruhigung von Körper, Seele. Geist und zum Ausgleich von erhöhtem Vata-Dosha (= Stress und innere Unruhe).

Im Ayurveda wird der Kopf als „Tor des Himmels“ bezeichnet. Die Schönheit ist innerer und äußerer Ausdruck des ganze n Menschen. Die Haut wird auch als Spiegel der Seele betrachtet. Die ayurvedische Schönheitspflege verleiht dem Menschen ein gutes und strahlendes Aussehen, wirkt verjüngend auf seine Körperzellen und schenkt innere Zufriedenheit.

Die Mukabhyanga wird mit therapeutisch hochwirksamen Ölen durchgeführt, die je nach Ihrer Konstitution und ihrem Hautbild ausgewählt werden. Die Wahl des richtigen Öles nimmt im Ayurveda eine entscheidende Rolle ein. Die zum Teil über Tage in die Öle eingekochten Kräuter erreichen auch die tiefen Hautschichten und entfalten dort ihre entgiftende und verjüngende Wirkung. Gewebe und Haut werden von innen heraus genährt und aufgebaut.

Diese Anwendung empfiehlt sich als „MiniKur“ von mindestens drei Behandlungen innerhalb von zehn Tagen. Mehrere Behandlungen in kurzer Zelt intensivieren die Wirkung maßgeblich und wirken umso nachhaltiger.


Gesamtdauer der Behandlung: ca. 2 Stunden